Reiseversicherung – im Urlaub günstig & richtig versichert

Eine Reiseversicherung schützt Urlauber, Geschäftsreisende, Austauschschüler und Kinder bei einem Ausflug gleichermaßen vor den Eventualitäten, die bei Reisen auf jeden Menschen zukommen können.

Wir möchten euch zeigen was ihr beachten und wissen müsste und welche günstige Reiseversicherung wir selber nutzen und jedem unserer User und Kunden ohne Bedenken empfehlen.

Reiseversicherung – Gliederung

Sie gliedert sich in drei große Teilbereiche:

[list icon=“icon: arrow-right“ icon_color=“#00ba3a“]
  • die Reiserücktrittsversicherung
  • die Auslandskrankenversicherung
  • die Reisegepäckversicherung

[/list]

Vielfach wird von den Veranstaltern und Gesellschaften ein Paket empfohlen, das im Ganzen preiswerter ausfällt. In diesen Paketen sind weitere sinnvolle Vorteile und Leistungen vorhanden. Diese wären unter anderem:
[list icon=“icon: arrow-right“ icon_color=“#00ba3a“]

  • die Reiseabbruchversicherung
  • die Stornokosten-Versicherung
  • die Reiseunfallversicherung

[/list]

Zu beachten ist die Geltungsdauer einer Reiseversicherung, denn für einen einmaligen Jahresurlaub genügt eine preiswertere Police.

Reiserversicherung online abschließen und sparen – unser Empfehlung

Wir empfehlen unseren Kunden bei allen Reisen die travelsecure Reiseversicherung. Sie deckt alles ab und ist günstig.

Der Abschluss einer Reiseversicherung

Sri Lanka - Taprospa Blick auf StrandWenn ihr eine Reise bucht, wird euch die Reiseversicherung im Prinzip von jedem Veranstalter angeboten, ihr könnt euch euer Paket natürlich auch selbst online zusammenstellen. Dabei winken nicht nur kräftige Ersparnisse und ausgezeichnete Vergleichsmöglichkeiten, ihr seid vor allem als Dauer- und Langzeitreisender eher in der Lage, euer individuell passendes Paket auszuwählen.

Denn preislich macht es einen sehr großen Unterschied, ob ihr euch für sechs Wochen, sechs Monate, ein Jahr oder noch länger versichert. Die meisten Langzeitversicherungen lohnen sich schon ab der zweiten Reise im Jahr. Gerade im Bereich der Reisekrankenversicherung macht das Sinn, hier bestehen große Preisunterschiede zur jeweiligen Einzelbuchung.

Für Au-Pair Reisen oder Auslandsreisen im Rahmen eines Work&Travel Aufenthalts werden separate Angebot bei travelsecure angeboten.

Die Reisekrankenversicherung

Dubai - Blick vom Burj KhalifaDie Reisekrankenversicherung ist eine private Auslandskrankenschutz-Zusatzversicherung, die Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen benötigen. Privatpatienten sind im Ausland automatisch versichert, allerdings gelten einige Policen nur zeitlich begrenzt.

Auch die GKV übernimmt natürlich bestimmte medizinische Kosten im (europäischen) Ausland, allerdings nur stark eingeschränkt. So ist ein medizinisch indizierter Rücktransport grundsätzlich nicht versichert, auch werden im Ausland nur diejenigen Leistungen übernommen, die von Vertragsärzten der entsprechenden Versicherungspartner (also nicht von Privatärzten) erbracht werden und dem Leistungskatalog der GKV entsprechen.

In Notfällen – um die es auf Reisen immer geht – müsste unter Umständen langwierig nach dem richtigen Arzt gesucht werden, und das möchte im Ernst niemand auf sich nehmen. Ohnehin gilt der Versicherungsschutz der GKV nur in den Schengen-Ländern mit einem Sozialversicherungsabkommen mit Deutschland, das die Gesundheitsfürsorge mit einschließt.

Darauf ist zu achten, wenn prinzipiell nach „Sozialversicherungsabkommen“ gesucht wird, dieses besteht auch zwischen Deutschland und Ländern wie den USA, Russland oder China. In den Abkommen mit diesen Staaten ist aber der Gesundheitsschutz nicht eingeschlossen, von weniger entwickelten Ländern ganz zu schweigen.

Bei Reisen auf andere Kontinente ist die Reisekrankenversicherung für gesetzlich Versicherte praktisch Pflicht, auch innerhalb Europas dürfte sie unter Umständen sehr wertvoll sein.

VAE - Salalah Strand

Reiserücktrittsversicherung

Eine Reiserücktrittsversicherung schützt vor den Stornokosten, wenn die Reise doch kurzfristig abgesagt werden muss. Sie kann auch preiswert für Reisegruppen abgeschlossen werden und wird dann deutlich billiger meist ab zehn Personen. Stornogebühren bei kurzfristig abgesagten Reisen betragen bis zu 100 Prozent, davor schützt Sie die Reiserücktrittsversicherung.

Innerhalb der Versicherung sind die Gründe benannt, aus denen eine Reise abgesagt werden kann, wozu eigene Erkrankungen und die naher Angehöriger zählen, aber auch wichtige berufliche Gründe, wenn Sie etwa einen Tag vor der Reise erfahren, dass Sie nächste Woche zu einem sehr wichtigen, unaufschiebbaren Vorstellungsgespräch eingeladen werden.

Dies kann ebenfalls günstig für Studenten, Sprachschüler oder Praktikanten bei travelsecure abgeschlossen werden.

Reisegepäckversicherung

Reisegepäckversicherung

Reisegepäckversicherung

Gegen den Verlust, die Beschädigung und den Diebstahl von Reisegepäck schützt die Reisegepäckversicherung. Hier fallen die Bedingungen der Versicherer sehr differenziert aus, weshalb sich ein ausführlicher Vergleich lohnt. Wertsachen sind in ihrer Art und hinsichtlich der versicherten Höchstgrenzen genau definiert, auch die versicherten Risiken können sich stark unterscheiden. Ein Vergleich der Reiseversicherungen ist also unabdingbar.

Die Reiseabbruchversicherung

Die Reiseabbruchversicherung tritt in Kraft, wenn Sie den Urlaub bereits angetreten haben und aus verschiedenen Gründen abbrechen müssen. Diese sind von den Versicherungsanbietern unterschiedlich definiert, beispielsweise fallen darunter Gründe wie:
[list icon=“icon: arrow-right“ icon_color=“#00ba3a“]

  • schwere Ersterkrankung
  • Verschlechterung einer Vorerkrankung
  • Schwere Unfallverletzung
  • Schwangerschaft
  • Tod
  • Bruch von Prothesen und Lockerung von implantierten Gelenken
[/list]

Es gilt die genauen Versicherungsbedingungen der Abbruchversicherung zu lesen. Denn kleinere Gründe, wie eine Magen-Darm Verstimmung, gelten nicht als versicherter Grund.

Stornokosten-Versicherung

Einige Anbieter haben die Stornokosten-Versicherung im Angebot. Sie umfasst die Rückerstattung der vertraglich geschuldeten Stornokosten, wenn der Urlaub vor Antritt aus einem versicherten Grund abgesagt oder umgebucht werden muss. Ebenfalls werden die Mehrkosten und nicht genutzten Reiseleistungen bei einem verspäteten Reiseantritt erstattet.

Die versicherten Gründe sind in der Regel die gleichen wie bei der Reiseabbruchversicherung, zusätzlich kommen beispielsweise folgende Gründe hinzu:
[list icon=“icon: arrow-right“ icon_color=“#00ba3a“]

  • Unerwarteter Termin zur Organspende
  • Schaden am Eigentum durch Feuer, Wasserrohrbruch und Elementarereignisse
  • Verlust des Arbeitsplatzes aufgrund betriebsbedingter Kündigung

[/list]

Reiseunfallversicherung

ReiseunfallversicherungDie Reiseunfallversicherung ist in vielen Fällen nicht notwending, da oft schon in der private Unfallversicherung inbegriffen. Prüft bitte eure Verträge dahingehend.

Sollte dies nicht der Fall sein und ihr seid im Urlaub sportlich aktiv, z.B. Skifahren, Tauchen, Surfen, Bungee-jumping oder einfach mit dem Motorrad unterwegs, dann kann eine Reiseunfallversicherung durchaus Sinn machen.

Sie schützt bei Unfällen im Urlaub meist bis zu 2 Monate Reisedauer. Bei travelsecure sind es 56 Tage. Versicherungssumme für Invalidität 30.000 Euro, Versicherungssumme bei Tod 15.000 Euro und Bergungskosten sind bist 5.000 Euro versichert.

Nicht immer sind die Such- und Bergungskosten auch in der Auslandsreisekrankenversicherung inbegriffen. Hier kann eine Unfallversicherung eine sinnvolle Ergänzung sein.

Unterschiedliche Prämien durch Selbstbeteiligung

Wie aus anderen Versicherungen bekannt, bietet auch die Reiserücktritts-Versicherung mit ihren verschiedenen Variationen und Unterpunkten Tarife mit und ohne Selbstbeteiligung an. Die Höhe wird dabei im jeweiligen Vertrag definiert. Gängig können 20 % des erstattungsfähigen Schadens, mindestens jedoch € 25,- je Person sein.

Wichtig ist der Abschluss einer Versicherung ohne jeglichen Selbstbehalt! Bei einem Armbruch in den USA ist man schnell mal 1000 Doller bzw. ca. 750 Euro los, nur weil man 10 € sparen wollte im Vergleich zur Police ohne Selbstbehalt!

Reiseversicherung bei der ERV

Hier habt ihr auch die Möglichkeit euch die Preise für die verschiedenen Versicherungsmodule der ERV (Europäische Reiseversicherung AG) ausrechnen zu lassen.

Falko

About Falko

Der Urlaubsrebell, der nach rebellisch günstigen Preisen für Deinen Urlaub sucht. Geübt in Städtereisen, Kreuzfahrten und Rundreisen in Europa und Asien. Meine aktuelle Reisekarte auf Tripadvisor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.