Fethiye Reiseschnäppchen

Mit diesem Reiseschnäppchen geht es nach Fethiye an die Türkische Ägäis. Für die schöne Urlaubsregion um Fethiye haben wir nicht allzu oft günstige Reiseschnäppchen. Daher lohnt ein Blick auf dieses Angebot, bei welchem ihr eine Woche Urlaub ab nur 258 Euro pro Person machen könnt.

Und dabei bucht ihr sogar direkt bei TUI. Perfekter Service ist also inbegriffen. Ebenso wie die Transfers vom/zum Flughafen und der Zug zum Flug.

In Fethiye könnt ihr einen ereignisreichen Urlaub zwischen Baden, Sightseeing, Kultur und Sport erleben. Mehr Informationen dazu weiter unten im Artikel.

Fethiye Reiseschnäppchen – 2017

Das Angebot ist derzeit wie erwähnt auf TUI zu buchen. Hier die Details zum Fethiye Reiseschnäppchen. Weiter unten ein paar Reisetipps.

[list]

  • Reisetermin: Oktober 2017
  • Reisedauer: 7 Tage
  • Klima: bis ca. 25° Luft, bis ca. 22° Wasser
  • Abflughafen: Düsseldorf, Hannover, München
  • Fluggesellschaft: TUIfly
  • Hotel: 4.5* Hotel Nevada Su (92% Holidaycheck)
  • Lage: etwa 40m bis zum Strand
  • Ort: Fethiye, ca. 30km vom Flughafen entfernt
  • Verpflegung: Halbpension
  • Flughafentransfer: inklusive
  • Preis: ab nur 258€ pro Person im DZ

[/list]

Die Angebotspreise können sich jederzeit ändern. Bitte klickt bei den Angebotspreisen auf überprüfen. Preis vom 21.06.2017

[ct_button url=“http://www.urlaubsrebell.de/TUI-Nevada-Su-Fethiye“ style=“blue“ size=“large“ type=“round“ target=“_blank“ rel=“nofollow“] Zum Reise-Schnäppchen [/ct_button]

Fethiye Reiseschnäppchen – was gibt es zu sehen

Fethiye ist nicht nur Badeurlaub, auch kulturell und sportlich hat das kleine Städtchen einiges zu bieten. Neben den tollen Stränden mit dem glasklaren Wasser gibt es einige weitere Highlights.

Fethiye Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele
[list icon=“icon: chevron-right“ icon_color=“#007efc“]

  • Saklikent-Schlucht
  • Ruinenstadt Kayaköy
  • Ruinen von Pinara
  • Antike Stadt Tlos
  • Lykische Felsgräber von Fethiye
  • Selale Yaka Park
  • Fethiye Museum
  • Kabak Koyu

[/list]

Wie ihr seht hält Fethiye einiges für euch bereit damit der Urlaub nicht langweilig wird. Ihr verbindet hier einen wunderschönen Badeurlaub mit interessanten Ausflügen ins Umland, welche gerne vom Hotel oder den zahlreichen Tourenanbietern organisiert werden.

Ihr könnt euch natürlich auch einen Mietwagen nehmen und auf eigen Faust die schönsten Orte erkunden. Dies ist überhaupt kein Problem in der Türkei. (Mietwagen-Preisvergleich)

Fethiye Reisetipp – Saklikent-Schlucht

Fethiye - Saklikent SchluchtWenn ihr euch für dieses oder ein anderes Fethiye Reiseschnäppchen entschieden habt, solltet ihr unbedingt einen Tagesausflug in die Saklikent-Schlucht unternehmen. Hier erwartet euch ein lohnenswertes Naturschauspiel. Wenn ihr auf ein bisschen Abenteuer steht und Nässe und Kälte nicht scheut, kommt ihr hier voll auf eure Kosten.

Selbst Kinder werden hier mit großer Freude die ca. 2km Wander- Kletter- Wildwasser-Wege meistern. Der Weg führt teilweise durch bis zu bauchhohem Gebirgswasser.

Die traumhaft schöne Schlucht solltet ihr so früh wie möglich am Morgen besuchen, denn ab der Mittagszeit ist der Andrang meist sehr groß. Feste Badeschuhe und zumindest Badehose sind zu empfehlen.

Fethiye Reisetipp – Ruinenstädte Kayaköy, Pinara, Tlos

Rund um Fethiye befinden sich mehrer antike Städte und Ruinen die einen Besuch wert sind.

Fethiye - antike Stadt Tlos

antike Stadt Tlos

Zum Beispiel das ehemals griechische Dorf Kayaköy. Es liegt auf einer Hochebene zwischen Fethiye und dem Ölüdeniz. Kayaköy besteht aus rund 3500 Häusern, zwei Kirchen und 14 Kapellen. Heute ist es verlassen und unter Schutz gestellt.

In Pinara sind die Überreste mehrerer antiker Tempel, weit über 900 Felsengräber, darunter ein „Königsgrab“, eine obere und eine untere Akropolis, ein Theater, ein Odeon, eine Agora und einer Kirche erhalten. Pinara war ein Mitglied des Lykischen Bundes und ist nach etlichen Erdbeben größtenteils zerstört worden.

Wer die Saklikent-Schlucht besucht, der kann dies mit der antiken Stadt Tlos verbinden. Die beeindruckenden Ruinen sind eine Fotopause wert. Das Theater und die Thermenanlagen sind noch gut erhalten und man hat einen schönen Blick auf die umliegende Landschaft.

Weiter geht es mit den Lykische Felsgräber von Fethiye. Die Gräber wurden von Lykiern im 4. Jh. v. Chr. angelegt. Die Felsnekropole umfasst neben drei ionische Tempelgräbern auch zahlreiche Hausgräber wobei jedes Grab aus einer Fassade und einer dahinterliegenden eckigen Grabkammer besteht.

Hauptgrab dieser Nekropole ist das Amyntasgrab, das größte Tempelgrab. Es kann über eine Treppe besichtigt werden. Die Nekropole wurde in einer Steilwand über dem heutigen Fethiye angelegt.

Fethiye - Nekropole

Ausflüge und Touren in Fethiye

Fethiye ist ein guter Ausgangsort für verschiedene Touren und Aktivitäten. Diverse kleine und größere Anbietet bieten Touren zu den oben erwähnten Sehenswürdigkeiten an. Aber auch Bootsausflüge, Touren zu den Stränden, Reiten oder Tauchen und Schnorcheln sind möglich.

Touren und Ausflüge in Fethiye:
[list icon=“icon: chevron-right“ icon_color=“#007efc“]

Macht auch einen Ausflug zum Schmetterlingstal oder in die traumhafte Kabak Bucht, wenn ihr euch für ein günstiges Fethiye Reiseschnäppchen entscheidet.

Bildquelle: https://www.flickr.com/photos/theaga/270538200

Categories:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.