Zoo Hannover

Eine tierische Weltreise erlebt ihr im Zoo Hannover. Und das ganze jetzt vergünstigt für nur 49 Euro inkl. einer Nacht im top 3 Sterne Superior Hotel, dem Eintritt in den Zoo und einigen weiteren Extras wie die kostenlose Sauna. Die Aktion gilt bis zum 31. Oktober 2015

Wenn ihr also bis zu 44% sparen wollt, dann habt ihr jetzt die Möglichkeit auf einen tierischen Kurzurlaub. Üblicherweise kostet eine Tageskarte für Erwachsene bereits 25 Euro. Ihr habt hier die Chance auf ein klasse Schnäppchen.

Schnäppchen – Erlebnis-Zoo Hannover für 49 Euro

Das Schnäppchen könnt ihr derzeit auf travelbird buchen. Die Aktion ist wie immer begrenzt und nur solange der Vorrat reich buchbar. Wenn ihr also Interesse habt, dann bucht es, bevor es weg ist. Günstiger kommt ihr nicht an die Kombination aus Hotel und Eintrittskarte für den Zoo.

Hier die inkludierten Leistungen:
[list icon=“icon: check“]

  • 1 – 2 Nächte im Doppelzimmer des GHOTEL living Hannover (94% bei Holidaycheck)
  • 1 x Willkommensgetränk p.P.
  • 1 x Frühstück p.P.
  • 1 x Tageskarte Erlebnis-Zoo bzw. Winter-Zoo Hannover p.P.
  • 1 x kleines Überraschungspräsent
  • Gratis Saunanutzung
  • Gratis Leihgabe Bollerwagen (nach Verfügbarkeit)
  • Gratis Parken
  • Gratis WLAN
  • Zustellbett für Kinder bis einschließlich 11 Jahre auf Anfrage gratis (ohne Eintritt)

[/list]

[ct_button url=“http://www.urlaubsrebell.de/travelbird-Zoo-Hannover“ style=“blue“ size=“middle“ type=“round“ target=“_blank“ rel=“nofollow“] Angebot jetzt buchen [/ct_button]

Rechnen wir mal die 25 Euro für den Eintritt ab, dann bekommt ihr für effektiv 24 Euro pro Person eine Übernachtung in einem top 3 Sterne Hotel mit Frühstück, ein kleines Geschenk, ein Willkommensgetränk und sogar die kostenlose Nutzung der Sauna. Prächtig!

Erlebnis-Zoo Hannover bis 44% Rabatt

Der Erlebnis-Zoo Hannover ist bereits den neuen Weg gegangen, den viele Zoos nach und nach wählen. Die Zäune und Draht-Absperrungen werden abgebaut und weichen großen, natürlichen Gehegen. Meist sind diese durch Wassergräben und bewachsene Holzreihen begrenzt. So entsteht ein freundlicher, freier Eindruck. Ich denke das Prinzip stammt aus dem einzigartigen Zoo in Singapur. Immer mehr Tierparks folgende diesem neuen Trend. In Leipzig ist es ähnlich und auch in München soll es demnächst so werden.

Die Zoos kreieren Themenwelten nach den einzelnen Kontinenten und lehnen diese an den natürlichen Lebensraum oder Kulturkreis der Tiere an. Unabhängig was man von Zoos hält, finde ich ist dies eine schöne Entwicklung.

Der Zoo in Hannover beherbergt fast 3500 Tiere und hat weit über 200 Arten zu bieten. Auf über 22 Hektar Fläche verteilen sich Löwen, Pinguine, Eisbären, Tiger und Co. in dem 2010/2011 als „Bester Zoo“ ausgezeichnetem Tierpark. Highlights sind die Bootsfahrt auf dem Sambesi, der Gorillaberg Kibongo sowie die riesige Kanadalandschaft Yukon Bay mit faszinierender Unterwasserwelt.

Neben der Vielzahl an Tieren verzücken eine Menge interessanter Shows, Fütterungen, geführte Zoo-Touren und Spielanlagen für Kinder die Gäste. Im Winter wartet der bunte „Winter-Zoo„, ähnlich einem Weihnachtsmarkt auf euch.

Categories:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.